Cennet Dalmis
Dr. med.

Cennet Dalmis

Präventivmedizin
Fachärztin für Frauenheilkunde

»Gesundheit erhalten und fördern«

Ihnen bedeutet es viel, Krankheiten wenn möglich vorzubeugen und zugleich gesundheitsfördernde Maßnahmen aktiv wahrzunehmen. Wir möchten Sie hierbei sehr gerne mit einer gezielten Therapie unterstützen.

Unsere Leistungen für Sie

Ozontherapie

Mit dieser Methode wird aus medizinischem Sauerstoff Ozon erzeugt. Das Ozon wird mittels Punktion einer Vene mit dem Blut vermischt und wieder in den Körper gegeben. Mit der Methode nach Lahotny erfolgt nicht nur ein Durchgang der Blutrückführung, sondern gleich mehrere und in höherer Dosierung durchgeführt. Das heißt, der Körper bekommt insgesamt eine höhere Konzentration und eine höheres Volumen an ozonisiertem Blut.

Die Wirkungen des Ozons sind sehr vielfältig:
Zum einen führt es zur Regulierung des Immunsystems durch verschiedenste Prozesse, es führt zur besseren Sauerstoffversorgung des Gewebes, es ist entgiftend, antibakteriell, antiviral. Es kann durch Einwirkung auf Entzündungsmediatoren Schmerzen reduzieren, Gewebe besser abheilen, einheilen und Gewebe besser durchbluten lassen und damit den Abtransport von schädlichen Stoffen begünstigen. Bei der Krebstherapie kann Ozon als supportive Maßnahme genutzt werden. Chemotherapien sind verträglicher. Die Infektanfälligkeit sinkt. Menschen, die eine Ozontherapie machen, fühlen sich fitter und wacher und sind leistungsstärker. Das ist auch der Grund, warum Ozon als Doping im Sport nicht erlaubt ist.

Ozon kann bei sehr vielen Menschen angewendet werden und hat nur wenige Ausschlusskriterien.

Ozontherapie - Präventivmedizin
Vitamininfusion - Insufflation

Vitamininfusion

Als eigenständige Therapie, meist aber in Kombination mit der Ozontherapie verabreichen wir nach bestimmten Schemata verschiedenste Vitamine, Mineralstoffe, Nahrungsergänzungsmittel und homöopathische Mittel mit Infusionen an.

CO2 Insufflation

Zur natürlichen Anregung der Regeneration des Gewebes kann lokal CO2 in die Haut eingespritzt werden, so dass der Körper bei oberflächlichen Venen oder Gesichtsalterungserscheinungen durch bessere Durchblutung eigene Reparaturmechanismen in Gang setzt und so den Ausgangszustand verbessert.

Plasmatherapie

Diese Behandlungsmethode ist ein innovatives Verfahren zur Desinfektion von Haut und Wunden und arbeitet mit gewebeverträglichem physikalischem Plasma. Dieses erzeugt als kaltes Plasma eine antimikrobielle Wirkung, hat einen gewebsregenerativen Effekt durch Tiefenstimulation der Haut oder Wundfläche. Die Feinstdurchblutung wird gesteigert. Eine Wirksamkeit bei Bewegungsschmerzen mit Tendinopathien ist ebenso gegeben.

Supportive Kinderwunschmaßnahmen

Sie wünschen sich eine Erfüllung Ihres Kinderwunsches und sind dabei auf medizinische Hilfe angewiesen.
Wir möchten Sie gerne mit einer speziellen Therapie unterstützen.

PRP der Eierstöcke

Bei Frauen über 35 Jahren, besteht die Gefahr einer versiegenden Eizellreserve. Um die Eizellbildung und -reifung zu verbessern, können die Eierstöcke mit Eigenplasma – in denen Wachstumsfaktoren enthalten sind – nach Zentrifugieren des Blutes behandelt werden. Dies dient meist als zusätzliche Maßnahme zur künstlichen Befruchtung, kann aber eigenständig durchgeführt werden.

PRP der Gebärmutter

Bei Implantationsversagen nach einem Eizelltransfer soll durch die Gabe von Eigenplasma in die Gebärmutter der Schleimhautaufbau verbessert werden. Damit wird eine optimale Einnistungsfähigkeit der befruchteten Eizelle erreicht. Hierzu wird die Gebärmutterschleimhaut mit dem aufbereiteten Eigenblut umspült. Das menschliche Blut enthält sogenannte Wachstumsfaktoren, die immuniologische Prozesse günstig beeinflussen und das Wachstum der Schleimhaut anregen können.

Durchgängigkeitsprüfung der Eileiter ohne Narkose

Hierbei wird ein Zucker-Luft-Gemisch mit einem Spezialkatheter in die Gebärmutter eingebracht und die Verteilung des Kontrastmittels über die Eileiter mit Hilfe des Ultraschalls beurteilt. Der Eingriff geschieht ohne Narkose und Sie können sofort erfahren, ob die Eileiter durchgängig sind.
Mutter mit Baby - Präventivmedizin
„Ich bin 100 % zufrieden, als extremer Angstpatient wurde ich völlig abgeholt und komme jetzt sogar gerne, konnte am nächsten Tag wieder zur Arbeit und es ging mir sehr gut. Ich war auch noch völlig schmerzfrei, nachdem ich meine festen Zähne am gleichen Tag bekommen hatte."

Günter Flottmann
„Ich möchte mich von Herzen bedanken für die professionelle und gleichzeitig liebevolle Betreuung und der Lid-OP. Ich habe mich noch nie so rundum versorgt und betreut gefühlt. Das Ergebnis ist grandios. Danke Herr Dr. Seitz an Sie und Ihr Team!"

Monika Segura
„Implantation OK und UK mit Sofortversorgung durch ein Langzeitprovisorium. Besonders hervorheben möchte ich die Fachkompetenz von Herrn Dr. Seitz und seine damit verbundene ruhige Art ... Die OP-Tage waren sehr gut organisiert ... Nur noch Dr. Seitz und sein Team!"

Bewertung aus Jameda
„Alles Top, kompetenter Arzt Meine Freundin hatte sich zuvor auch ihre Schlupflider von ihm operieren lassen und war sehr zufrieden. Ich habe mich dann auch für die Lid-OP bei ihm entschieden und sieht hervorragend aus. Die OP an sich verlief sehr schnell und zu meiner Überraschung auch in örtlicher Betäubung nicht unangenehm. Ich hatte keine Blutergüsse und sah nach kurzer Zeit richtig gut aus."

Bewertung aus Jameda
„Äußerst kompetenter, routinierter Kieferchirurg ohne Einschränkung zu empfehlen! Priv.-Doz. Dr. Dr. Dr. Seitz ist trotz seiner jungen Jahre mit vielen Titeln eine menschlich bodenständige Person geblieben. Mir war wichtig, dass die Zahnfleischaufbauphase und die jeweilige Einheilphase korreliert. 2 Eckzähne mussten durch Implantate ersetzt werden. Ich bin froh das "Rundumsorglospaket" gebucht zu haben und danke auch dem tollen Praxisteam!"

Bewertung aus Jameda
Voriger
Nächster